Kategorien &
Plattformen

Corona: Informationen der Pfarrei und des Bistums

Corona: Informationen der Pfarrei und des Bistums
Corona: Informationen der Pfarrei und des Bistums
© Jacques Giamard - Pixabay

Hier finden Sie die aktuellen Informationen und Bestimmungen des Bistums wie auch der Pfarrei.

 

Neue Regelungen: Gottesdienste in der Advents- und Weihnachtszeit sollen möglich bleiben

Liebe Gemeinde!

Die aktuelle Phase der Coronapandemie stellt uns vor große Herausforderungen. Unser klares Ziel ist es aber, Gottesdienste und katechetische Arbeit auch weiterhin zu  ermöglichen. Dabei nehmen wir die Sorgen der Menschen sehr ernst und orientieren uns, wie bisher auch, an den Schwächsten. Nach Abwägen der verschiedenen Argumente sind der PGR-Vorstand mit Mitgliedern des Pastoralteams und Verwaltungsrates zu folgender Entscheidung gekommen.

1.       Ab sofort gilt in allen Gottesdiensten und gestalteten Gebetszeiten auch am Sitzplatz die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske oder FFP-2 Maske.

2.       Gemeindegesang ist nur in den regulären Werktagsmessen außer in Friedrichsthal möglich. Bei besonderen Gottesdienstfeiern an Werktagen, bei denen eine höhere Besucherzahl als in der Regel gegeben ist, entfällt der Gemeindegesang ebenfalls.

3.       Seit dem ersten Adventswochenende gelten in unseren Gottesdiensten erweiterte 2G-Regeln. Das bedeutet, dass zu allen Gottesdiensten und gestalteten Gebetszeiten für folgende Personengruppen die Teilnahme unter Beachtung der entsprechenden Voraussetzungen möglich ist. Teilnehmen können demnach:

a.       Genesene Personen mit einem mitgeführten Genesenennachweis, der nicht älter als sechs Monate sein darf.

b.       Geimpfte Personen mit einem mitgeführten Impfnachweis und vollständigem Impfschutz. (Ab 28.12.: nicht älter als ein Jahr.)

c.       Schülerinnen und Schüler mit Vorlage eines vollständig geführten Schultestheftes.

d.       Kinder unter sechs Jahren ohne weitere Auflagen.

4.       Personen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden dürfen und dazu ein entsprechendes ärztliches Attest vorweisen können, dürfen gerne Kontakt mit der Pfarrei aufnehmen. Hier suchen wir nach einer individuellen Lösung für eine Teilnahme am Gottesdienst.

5. Personen, die nicht unter die in Punkt 3 genannten Gruppen fallen haben die Möglichkeit, an den Sonntagsgottesdiensten in Oberreifenberg und Kransberg teilzunehmen.

6.       Die Ordnerinnen und Ordner werden beim Betreten der Kirche die entsprechenden Nachweise kontrollieren. Bitte halten Sie dazu ein Ausweisdokument mit Lichtbild bereit, damit Sie sich entsprechend legitimieren können. Soweit Sie den Ordnerinnen und Ordnern persönlich nicht bekannt sind, müssen diese die Daten abgleichen. Da der Einlass zu den Gottesdiensten entsprechend länger dauern wird, bitten wir Sie frühzeitig genug zu den Gottesdiensten zu erscheinen. Ohne entsprechende Dokumente ist der Zugang zur Kirche leider nicht möglich.

Zudem besteht die Möglichkeit, eine kurze Datenschutzerklärung unterschreiben, damit wir Ihren Status einmalig festhalten können, dass Sie die Voraussetzungen für den Gottesdienstbesuch erfüllen (nur für Geimpfte und Genesene). Dann muss bei folgenden Besuchen am Kirchort kein Nachweis mehr erbracht werden.

7.       Die Kirchen können erst geöffnet werden, wenn der Ordner seinen Dienst begonnen hat. Sollte kein Ordner zur Verfügung stehen können, muss der Gottesdienst auf Grund entsprechender Vorgaben leider entfallen.

8.       Alle weiteren Informationen zu Coronamaßnahmen in unserer Pfarrei erhalten Sie über unsere Homepage, sowie über die Socialmedia-Angebote bei Facebook und Instagram.

Sollten vom Bistum Limburg weitreichendere Maßnahmen gefordert werden, wird dieses Konzept noch einmal angepasst.

Wir bitten um Ihr Verständnis in gegenseitiger Rücksichtname füreinander.

 

Ihre Pfarrei St. Franziskus und Klara

 

 

Glaubensleben und Katechese bleiben möglich: Veranstaltungskonzept der Pfarrei angesichts gestiegener Coronafallzahlen:

Um unsere gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden, hat der Krisenstab Corona folgende Entscheidungen bezüglich Veranstaltungen in unserer Pfarrei getroffen:

Weiter stattfinden können Gremiensitzungen, sowie Veranstaltungen der Katechese und Glaubensvermittlung. Dazu gehören z.B.: Sitzungen aller offizieller kirchlicher Gremien, Vorbereitung zu den Sakramenten, katechetisches und theologisches Arbeiten in der Kinder- und Jugendarbeit, Bibelkreise, theologische Vorträge, Veranstaltungen der Glaubensvermittlung, Exkursionen und Fahrten, soweit diese mit religiösen Inhalten verbunden sind, religiöse und spirituelle Angebote in der Seniorenarbeit, Krabbelkreise, musikalische Proben zur Vorbereitung eines Gottesdienstes, sozialpastorale Angebote im Bereich Caritas und sozialraumorientierte Pastoral, Sternsingeraktion.

Wir verzichtenauf Veranstaltungen im Bereich Kultur und Gemeinschaft. Dazu gehören alle Dinge, die nicht explizit der Vermittlung von Glaubensinhalten oder der Katechese dienen: Z.B.: Jegliche Veranstaltungen mit Bewirtung (auch Frühstücke nach Roratemessen oder Adventcafé), Chor- und Ensembleproben, die nicht für einen konkreten Gottesdienst vorgesehen sind,  Treffen von Gruppierungen, der Kinder- und Jugendarbeit, Erwachsenenarbeit und Seniorenarbeit, die dem Zwecke der Geselligkeit dienen, Konzerte, Vorträge mit nicht religiösen Themen, Gruppenstunden ohne religiösen oder katechetischen Inhalt, Basare und Flohmärkte.

Bei allen Veranstaltungen gilt grundsätzlich die Maskenpflicht. Am Sitzplatz oder je nach Art der inhaltlichen Arbeit kann die Maskenpflicht entfallen. Alle Teilnehmenden an religiösen Veranstaltungen müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Dies muss kontrolliert werden. Zudem gilt eine Abstandspflicht von mindestens 1,50 Metern in alle Richtungen. Wenn Veranstaltungen in Räumen stattfinden, müssen diese alle 30-45 Minuten gründlich belüftet werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

___________________________________________________________________________________________________________________

2022-01-14  Erweitertes Hygienekonzept / Anpassung aufgrund Omikron-Variante

2021-11-19 Vermeldung

Datenschutzerklärung für Geimpfte / Genesene zum einfacheren Zugang zu den  Gottesdiensten

2021-11-19  Checkliste für Ordner / Begrüßungsdienste

 

 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz